News

      zurück

      Neuorientierung Swissmechanic Solothurn

      Im Rahmen der künftigen Ausrichtung und Entwicklung von Swissmechanic Solothurn hat sich der Vorstand entschieden, die operationelle Organisation neu auszurichten und zu professionalisieren. Hierzu wurde die Stelle des Geschäftsführers neu geschaffen. Er ist direkt dem Präsidenten unterstellt und für die operationelle Leitung als auch die Weiterentwicklung zuständig. Ihm unterstellt sind die Mitarbeitenden der Geschäftsstelle Solothurn in Gerlafingen.

      Es freut uns Ihnen mitzuteilen, dass wir mit Herrn Enzo Armellino eine bestens für diese Stelle qualifizierte und geeignete Person gewinnen konnten.

      Herr Armellino wird am 3. April 2018 seine Stelle bei der Swissmechanic Solothurn antreten. Wir heissen ihn herzlich willkommen und wünschen ihm einen angenehmen Start im neuen Arbeitsalltag sowie viel Freude in seiner Funktion als Geschäftsführer!

      Neuorientierung Swissmechanic Solothurn